DEFR

Login und Suche



CH Open Sponsoren

leanux.ch AG - /ch/open-Sponsor
Open Source Compliance

Open Source Compliance

von Gianni Fröhlich-​Bleuler | 23.04.2013

Der Bei­trag stellt die juris­ti­schen Risi­ken im Zusam­men­hang mit der Nut­zung von Open Sour– ce Soft­ware dar. Der Autor beschreibt zudem das Vor­ge­hen bei der Prü­fung der Open Source Com­pli­ance und wie dabei fest­ge­stellte Ver­let­zun­gen der OSS-​Lizenz beho­ben oder umgan– gen wer­den können.

Wer Soft­ware her­stellt, ver­treibt oder auch nur nutzt, muss dies in Über­ein­stim­mung mit den Geset­zen und den von ihm abge­schlos­se­nen Ver­trä­gen tun. Dies gilt sowohl für pro­prie­täre Soft­ware als auch für Open Source Soft­ware (OSS). Zu beach­ten sind unter­schied­li­che Bestim­mun­gen, z.B. sol­che des Urhe­ber­rechts, von Lie­fe­ran­ten­ver­trä­gen oder gesetz­li­che und regu­la­to­ri­sche Stan­dards, wie sie z.B. Art. 716a OR vor­schreibt. In die­sem Arti­kel gehe ich auf die ver­trags­kon­forme Nut­zung von OSS und den mit dem Gebrauch der OSS ver­bun­de­nen juris­ti­schen Risi­ken ein. In Teil II gebe ich zuerst einen kur­zen Über­blick über die ver­schie­de­nen OSS-​Lizenzen, die darin ein­ge­räum­ten Nut­zungs­be­fug­nisse und die mit der Ver­brei­tung der OSS ver­bun­de­nen Pflich­ten, aber nur soweit dies für das Ver­ständ­nis der nach­fol­gen­den Aus­füh­run­gen not­wen­dig ist. OSS wird oft im Rah­men einer Software-​Entwicklung auf Kom­po­nen­ten– Basis ein­ge­setzt, was deren unbe­darf­ten Gebrauch in Unter­neh­men und Pro­jek­ten erklärt. Dar­auf gehe ich kurz in Teil III ein. In Teil IV sind einige Hin­weise auf Urteile zu OSS-​Lizenzen auf­ge­nom­men. Kern­stück des Auf­sat­zes sind die fol­gen­den bei­den Teile: Teil V beschreibt die juris­ti­schen Risi­ken beim Ein­satz von OSS und Teil VI die ver­schie­de­nen Schritte bei der Prü­fung der Open Source Com­pli­ance. Schliess­lich ent­hält Teil VII ein kur­zes Fazit […].


her­un­ter­la­den (PDF 272.6 KB)


Mitgliedschaft bei /ch/open

Der Vorstand der /ch/open wird jährlich an der Mitgliederversammlung gewählt und arbeitet vorwiegend ehrenamtlich. Werden Sie Mitglied des Vereins /ch/open und unterstützen Sie die Förderung von Open Source Software in der Schweiz.

Einzelmitgliedschaft
Für alle, die persönlich die Anliegen und Aktivitäten von /ch/open unterstützen und kostenlos an Abendveranstaltungen und am Open Business Lunch teilnehmen möchten.
CHF 100.– pro Jahr

Einzelmitgliedschaft für Personen in Ausbildung
Personen in Ausbildung erhalten eine Ermässigung des Mitgliederbeitrags.
CHF 20.– pro Jahr

Kollektivmitgliedschaft
Für Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Schulen und andere juristische Personen: Alle Mitarbeiter solcher Organisationen geniessen die gleichen Möglichkeiten und Vergünstigungen wie Einzelmitglieder. Eine definierte Kontaktperson erhält alle Korrespondenz.
CHF 450.– pro Jahr

Sponsormitgliedschaft
Für Mitglieder, welche die Anliegen der /ch/open besonders unterstützen möchten: Sponsormitglieder können Anfang Jahr am /ch/open Sponsoren-Dinner teilnehmen, werden auf der /ch/open Website und dem Portal www.opensource.ch mit Logo aufgeführt, in allen Mailings namentlich mit Link erwähnt und können beliebig viele Projekte und Referenzen im OSS Directory verlinken.
CHF 1000.– pro Jahr

Die Anmeldung für die Mitgliedschaft, die Vereinsstatuten sowie viele weitere Informationen sind auf der Website zu finden:
http://www.ch-open.ch/anmeldeformular_mitgliedschaft/

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen



###PIWIK###