DEFR

Login und Suche



CH Open Sponsoren

Univention GmbH - /ch/open Sponsor

Triff Stallman und Piraten in der Schweiz am 22.-24. Februar

13.02.2013 | von Pat Mächler

Die Piratenpartei Schweiz möchte euch gerne zum diesjährigen Winterkongress der Piraten in Aarau einladen. Wir würden uns freuen euch am 22. bis 24. Februar in Aarau zu treffen.

Hinweis: Eine englische Version dieses Texts wird auf Wunsch nachgereicht.

 

Highlights:

* Reden von

** Richard Stallman (GPL, GNU System) über Urheberrecht und Datenschutz

** Unbestätigt: Birgitta Jónsdóttir (IMMI, WikiLeaks) über Pressefreiheit

** Gerd Leonhard (Futurist, Autor) über Trends in den nächsten 5 Jahren

* Raclette-Abend am Freitag & social events

* Workshops über verschiedene programmatische Aspekte

* ordentliche Parteiversammlung 2013

 

Details zu allen Redner am Ende der Mail.

 

Eine Registrierung ist erwünscht, aber nicht zwingend (ausser ihr wollt essen).

Bitte besucht register.piratenpartei.ch

 

Eckdaten im Überblick

Wann: 22. - 24. Februar 2013

Wo: Auenhalle, Aarau, Switzerland

Was: Winterkongress der Piraten, ordentliche Versammlung Piratenpartei Schweiz

Zeitplan: pira.cc/Z4H

Organisatorisches: pira.cc/Z49

 

===

 

Kontaktdaten für Rückfragen:

Stefan Thöni

Internationaler Koordinator

stefan.thoeni@piratenpartei.ch

 

Pat Mächler

Co-Organisator

patrick.maechler@piratenpartei.ch

 

===

 

Über die Hauptredner:

 

*Richard Stallman* initierte die Entwicklung des GNU Betriebssystems

1984 und ist Hauptautor der bekannten GPL Lizenz für freie Software

(Freiheit zum Nutzen, Kopieren, Verbreiten und Verändern). Das

GNU/Linux-System, welches im Grundsatz das GNU Betriebssystem mit

Zusatz von Linux ist, wird heutzutagee auf dutzend millionen Rechnern

eingesetzt. An Stallman wurde der ACM Grace Hopper Award, eine

MacArthur Foundation fellowship, der Electronic Frontier Foundation's

Pioneer Award, und der Takeda Award for Social/Economic Betterment,

sowie zahlreiche Ehrendoktorwürden verliehen.

 

*Birgitta Jónsdóttir* ist Vorsitze der Isländische Píratar Partei und

Mitglied des Isländischen Parlaments. Sie wurde im April 2009 gewählt

für "The Movement" welche auf eine demokratische Reform abseits von

linker und rechter Parteipolitik abzielt. Birgitta war Aktivisten und

has been an activist and a Wortführerin für verschiedene Gruppierungen

wie Wikileaks, Saving Iceland und Friends of Tibet in Iceland. Sie

ist die Ansprechpartnerin für die IMMI-Initiative (Icelandic Modern

Media Initiative), die darauf abzielt Voraussetzungen für

investigativen Journalismus und Pressefreiheit im digitalen Zeitalter

zu schaffen.

 

*Gerd Leonhard* ist ein weltweit vielbeachteter Redner, und bekannt

für seine provokativ-direkten und gleichzeitig inspirierenden

Keynotes. Vom Wall Street Journal als "einer der führenden

Medienfuturisten der Welt" bezeichnet, gilt Leonhard als Experte für

die Zukunft der Medien und deren Inhalte, für Technologie, Marketing,

Werbung, Markenaufbau, Kommunikation und Kultur. 2011 erweiterte er

sein Portfolio um wichtige "grüne" Themen.

Während der vergangenen 10 Jahre hat Leonhard vor mehr als 200'000

Führungskräften und Fachleuten an 1'300+ Veranstaltungen in 43 Ländern

referiert.



Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen



###PIWIK###