DEFR

Login und Suche



CH Open Sponsoren

Ubucon 14 am Samstag, 10. Mai 2014 in Bern

05.05.2014 | von Marcus Moeller

Am Samstag, 10. Mai 2014, findet in Bern die Schweizer Ubuntu-Konferenz Ubucon 14 statt. Die aktuelle Ubuntu 14.04 Version wird vorgestellt und einen Ausblick auf die kommenden Entwicklungen gegeben.

Neben Ubuntu wird auch die alternative Distribution LinuxMint vorgestellt. Das Thema Freie Software darf natürlich auch nicht zu kurz kommen. Im Vortrag 'Frei wie in Freiheit, nicht wie in Freibier' wird erläutert warum Freie Software auch mitmachen bedeutet, und sich nicht auf das reine Konsumieren beschränkt.

Beim Taskwarrior Workshop, kann man lernen, wie man den Überblick über anstehende Aufgaben behält und Tasks und Termine besser organisieren kann. Für Einsteiger wird es einen Workshop zum Thema 'Einführung in die Kommandozeile' geben und es wir erklärt wie man mit owncloud seine eigene Datenwolke betreiben kann.

Die Veranstaltung wir von der schweizer Ubuntu Community organisiert und ist kostenfrei. Weitere Informationen ist auf der Website www.ubucon.ch zu finden. Es wird allerdings um eine Anmeldung gebeten. Der Veranstaltungsort bei Digicomp ist zentral gelegen und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Berner Bahnhofs.

 

Vorträge

Wann

Was

Wer

14.00 - 14.10

Begrüssung

Michi Zaugg, Ralf Hersel

14.10 - 14.45

Ubuntu 14.04 - die Neuigkeiten im Überblick

Ralf Hersel

14.45 - 15.30

Freie Software - Frei wie in Freiheit, nicht wie in Freibier

Simon Wächter

15.45 - 16.15

LPI Zertifizierung - was ist das?

Michi Zaugg

16.15 - 17.00

ownCloud - befreie deine Daten

Ralf Hersel

17.15 - 18.00

LinuxMint - das bessere Ubuntu?

Florian Mauz

 

Workshops

Wann

Was

Wer

14.45 - 15.30

Einführung in die Kommandozeile

Elias Diem

16.15 - 17.30

Taskwarrior Workshop

Dirk Deimeke



Weiterführende Informationen aus dem OSS Directory

Ubuntu Linux

Betrieb / Systèmes d'exploitation (Server & Client)
10 Firmen, 13 Referenzen


Ubuntu (auch: Ubuntu Linux) ist eine Linux-Distribution, die auf Debian basiert. Der Name Ubuntu bedeutet auf Zulu etwa „Menschlichkeit“ und bezeichnet eine afrikanische Philosophie. Die E...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 14.12.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 115
Erstellt: 25.09.2012

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen



###PIWIK###