DEFR

Login und Suche



CH Open Sponsoren

RealStuff Informatik AG - /ch/open-Sponsor

2012 Linux auf 42 Prozent der Endgeräte

02.01.2013 | von Hannes Gassert

Gemäss einer Studie von Goldman Sachs liefen im Jahr 2012 42% der Konsumenten-Endgeräte unter Linux. Halboffene Betriebssysteme dominieren die Landschaft klar.

2012 war, wieder einmal, nicht das Jahr des Linux-Desktops. Dank Google Android schnellte im Bereich der Marktanteil von Linux im Konsumentensektor auf 42% hoch, Handies, Tablets, PCs, Net- und Notebooks im Heimbereich mit eingerechnet.

Zählt man Apples OS X hinzu, so dominieren Systeme mit einem Open Source Kern den Consumer Bereich klar. Beide sind nicht "Open Source alter Schule", beide kombinieren proprietäre Ansätze mit Engagement für Open Source und stellen sich mit rapiden Innovationszyklen dem Wettbewerb.

2013 gilt für viele Analysten als Beginn einer grossen Umverteilung des Enterprise Marktes, ein Umfeld in dem die Innovationsgeschwindigkeit bislang kleiner, die Player jedoch umso grösser sind. Diesen Multimilliardenmarkt werden kleine, agile Startups immer mehr mit neuen Ansätzen angreifen und die grossen Player unter Druck setzen. Ein grosser Teil davon wird auf Open Source setzen.

Und so wird 2013 auch wieder nicht zum Jahr des Linux Desktops. Ein gutes Jahr für Open Source kann und wird es hingegen sein - trotzdem, oder gerade deswegen.



Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen



###PIWIK###